Slide LeftSlide Right

 

Neubau

Hier möchte ich einige Informationen über den Neubau geben, zum Beispiel die Konstruktion einer akustischen Gitarre, das Tonholz, wie eine Lackierung gemacht wird, einige stilistische Merkmale meiner Instrumente oder was ich über Kunst im Gitarrenbau denke. Neben der Ausführung diverser Auftragsarbeiten arbeite ich parallel immer an zusätzlichen Instrumenten, die Sie gerne antesten und auch ohne Bestellung erwerben können.


Meine Modelle

Ich verwende zwei ausgewählte Modelle sowohl für Konzert- als auch Flamencogitarren.

mehr…


Klang

Über den klang meiner Gitarren, Stege, Meßmethoden während des Bauens und die liebe Voraussagbarkeit von Ergebnissen…

mehr…


Stil

Einige stilistische Merkmale, die ich gerne immer wieder, aber nicht immer alle gleichzeitig, verwende.

mehr…


Konstruktion

In vielen Konstruktionsdetails bin ich der spanischen Bauweise treu…

mehr…


Intonation

Eine richtig gut klingende Gitarre ist unter anderem daran zu erkennen, daß die Intonation stimmt. Allererste Voraussetzung hierfür ist natürlich, daß die Bünde korrekt gesägt wurden.

mehr…


Tonholz

Erfahren Sie mehr über Tonholz und für welche Bauteile welches Holz am besten geeignet ist.

mehr…


Design

Ich verstehe den Instrumentenbau als eine Form der Kunst, um der Kreativität Raum zu geben. So enstehen viele meiner Gitarren als Unikate.

mehr…


Lackierungen

Gibt es im Bereich „Lackierungen“ Möglichkeiten für Innovatives? Ich denke, ja. Für Gitarren verwendet man in der Regel die sehr aufwendige Hochglanz-Schellack-Politur oder die Nitrolackierung (beides auch mit Mattierung möglich).

mehr…

 

Sale & Service

Händler & Bestellung – Meine Gitarren können in meiner Werkstatt in Berlin angetestet werden sowie bei einigen Händlern. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie eine Gitarre bei mir auf Bestellung nach Ihren Wünschen bauen lassen möchten. Ich kann Ihnen dann die aktuelle Wartezeit und die Zahlungsbedingungen mitteilen.

 
 

– Händler in Baden-Württemberg:

 

>>> Gitarrenbörse Dirk Sauer (650er La Leona Modell)

 
 

– Händler in Hessen:

 

>>> Gitarrenbauer-Laden Jürgen Cichos

 

plant_b_v

Reparaturen – vorrangig an Konzertgitarren sowie Akustischen Gitarren. Weitere Reparaturen auf Anfrage. Bitte vereinbaren Sie einen Termin, ich nehme mir dann gerne Zeit für eine kostenlose Erst-Inspektion Ihres Instruments. Erst dann lassen sich die genauen Kosten für eine Reparatur ermitteln.

 
 
 

Neu im Angebot:

 

  • – Reparatur von Mandolinen
  • – Obersattel und Stegeinlage aus zertifiziertem Mammut-Elfenbein

 

 

 

 

Einzelhandel – Einiges wie diverse Saiten und Plektren sind vorrätig, sonst gerne alles auf Bestellung, was die Großhändler hergeben.

 

Aktuell:

Gebrauchte Instrumente: Konzertgitarre von Masaru Kohno (1978)

Neue Instrumente: 3/4 Kindergitarre

Koffer: Les Paul Koffer von S.C.C. Superior Canadian Cases (vorrätig)

Zubehör: Saiten (Konzert, Flamenco, E-Gitarre, Steelstring – Hannabach, D’Addario, Savarez, ghs, Martin…), Wandhalter (die „Guten“ von König & Meyer), Pleks, Bottlenecks, … (Vorrätigkeit bitte erfragen)

Über mich…

Profilbild_kl

… oder wie alles anfing

 

Gab es einen „Anfang“? Ich glaube nicht. Es gab aber zwei Impulse in meinem Leben – wichtige- , die zu dem führten, was ich jetzt tue. Den einen Impuls setzte mein Vater, viel zu früh verstorben, ein „Holzwurm“ durch und durch, Waldläufer, Wurzelschnitzer, Garten-Ästhet, Werkzeugmacher und Manager in der IT-Branche. Schon als Kind inspirierte er mich und führte mich auf experimentellem Wege zu der elementaren Erkenntnis des Holzbearbeitenden Gewerbes: „Was weg ist, ist weg!“ – Life is simple!. Während sein Schnitzwerkzeug zur Zeit meiner Ausbildung noch ungenutzt in der Schublade lag, verwende ich es heute immer öfters.

Der andere Impuls kam von der Musik selbst. Die Gitarre und ihr Spiel zwar erst spät dafür umso leidenschaftlicher entdeckend, fand ich, es gäbe nichts Besseres, als das Leben mit Gitarren und dem Klang eines Tones zu verbringen, der im Prinzip unter Schwindsucht leidet: Es gibt kaum etwas Vergänglicheres als den Ton einer Gitarre, denn der Energieverlust findet sofort nach dem Anzupfen der Saite statt. – Dieses Phänomen möchte ich verstehen. Es gibt für mich nichts Schöneres, als zu versuchen, dem Holz (ein Geschenk des Waldes, wie ich finde) dieses Geheimnis zu entlocken.

Werdegang

-Freischaffende Gitarrenbauerin in Berlin seit 1999.

-Referentin und Museums-Assistentin i.F. am Ethnologischen Museum, Abteilung Musikethnologie, Medientechnik und Berliner Phonogramm-Archiv.

-Studium der Musikwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin

– Mitarbeit bei PAG – Performance Art Guitars Berlin

-Ausbildung mit Abschluss Gesellenbrief Zupfinstrumentenmacherin an der Berufsfachschule Geigenbauschule Mittenwald.

Portrait

von Ralf Bieniek, erschienen in der Flamenco-Zeitschrift „Anda!“ Nr.95

PDF-Download: Portrait

Philosophie

Es ist mein Wunsch, ein Instrument für Sie zu bauen, das aus Materialien erster Qualität besteht und handwerklich solide verarbeitet ist sowie Schönheit ausstrahlt. Aber vor allem: Die Gitarre soll Sie in Ihrer Ausdrucksfähigkeit als Musiker unterstützen. Sie werden von mir nach bestem Wissen und Gewissen beraten werden.

Bei der Verarbeitung der Materialien achte ich darauf, sorgsam mit den Rohstoffen der Natur umzugehen. So finden zum Beispiel auch noch die kleinsten Reststücke Ihren Platz als Holzintarsie statt einen im Mülleimer.

Obwohl es sich heutzutage dank der Internet-Angebote kaum noch lohnt, Einzelhandel zu betreiben, möchte ich diesen Service weiterhin anbieten. Gerne bestelle ich die Teile, die nötig sind.

News & Events

Atelier On Tour – Berlin 8./9. 10. 2016

Posted by Susanna Schulz | 7. October 2016 | 0 Comments

Atelier On Tour – Berlin 8./9. 10. 2016   Visit me and check my new concept of classical guitar! Soft sound, more dynamics, new neck profile with curved fingerboard on Estudio Solist Model „Mirlinda“ !  

mehr…


Atelier On Tour – Iserlohn 18.-20. Juli 2016

Posted by Susanna Schulz | 16. July 2016 | 0 Comments

mehr…


Flamenco-Festival in Berlin – Nov. 2015

Posted by Susanna Schulz | 3. January 2016 | 0 Comments

Hommage an Oliver Farke – mit Christof Christobal Schill Festival Flamenco en Berlín. Die Berliner Flamencokünstler zeigten ihre persönliche Hommage an Oliver Farke (1968-2015), Herausgeber der Flamencozeitschrift ANDA, Instituto Cervantes Berlin, 28.11.15

mehr…

Jenseits von „richtig“ und „falsch“ liegt ein Ort, dort treffen wir uns!

 

Rumi

 

– Zitat

BLUES FESTIVAL am 02. 10. 2015

Posted by Susanna Schulz | 26. September 2015 | 0 Comments

BLUES FESTIVAL 2015 der Musikschule Paul Hindemith Neukölln   Neuköllner Blues Nacht auf dem Gutshof Britz in Zusammenarbeit mit S.I.C. – Stars In Concert   Freitag, 02.10.15 19:30 Uhr Gutshof Schloss Britz Alt-Britz 81 Kulturstall   Blue Minor Strings Bluesband mit dem Mittelstufenorchester der Musikschule Neukölln (Streichorchester) Leitung: Kai Arne Michaels & Stefan Kelber Gast: […]

mehr…

Highlight 2015: Palisander Aufsägen

Posted by Susanna Schulz | 3. July 2015 | 0 Comments

Mobiles Sägewerk

mehr…


10. 03. 2015 Hauskonzert – MÚSICA FLAMENCA

Posted by Susanna Schulz | 10. February 2015 | 0 Comments

Hauskonzert bei Wolf & Lehmann Dienstag, 10. 03. 2015    Ich freue mich sehr, Christof Christobal Schill wird auf einer von mir gebauten Flamenco-Gitarre spielen.   Gitarrenfachgeschäft WOLF & LEHMANN Prenzlauer Allee 203  zwischen Danziger und Sredzkistraße (Tram Linien M2 und M10)   – MÚSICA FLAMENCA – Cristobal Christof Schill – Gitarre; Claudio el Compadre […]

mehr…


Flamenco-Festival

Posted by Susanna Schulz | 30. November 2014 | 0 Comments

Flamenco en Berlin Festival Das Instituto Cervantes Berlin und der spanische Musiktheaterproduzent Endirecto FT veranstalten gemeinsam ein neues Flamencofestival in Berlin, das Tradition und Avantgarde der Flamenco-Kunst verbindet und zugleich Treffpunkt für die lokale und überregionale Flamenco-Szene sein will. Flamenco en Berlin präsentiert in seiner ersten Edition Bühnenshows mit dem Ensemble Compañía Belén Maya (6.12.) […]

mehr…

A mind that is stretched by a new experience, can never go back to its old dimensions.

 

Oliver Wendell Holmes, Jr.

– Zitat


Ausstellung im RB28

Posted by Susanna Schulz | 29. August 2014 | 0 Comments

  Aktuell: Ausstellung im Kiezladen Reichenberger Str. 28   (Berin-Kreuzberg) (ab 29.8.2014)     Kontakt (Öffnungszeiten usw.):   info@reichenberger28.de   030-48623666     zur homepage RB28 >>>  

mehr…



Referenzen

 

 

Neubau

 

 

>>> Christof Schill (Berlin) – Flamenca Negra, Modell „Granada Deluxe“/

 

>>> Musikschule Spandau:

Konzertgitarre Modell „Estudio I“

Fichte/Ahorn, Hals aus Mahagoni. Nitrolackierung, FABS-Steg

2 Oktavgitarren

Fichte/ geflammter Ahorn, Hals aus Cedro. Nitrolackierung

 

Service

 

 

>>> Annemarie Van Hoof (Berlin) – Gitarristin

 

>>> Pablo Castagnola (Berlin) – Gitarrist (u.a. Ouidaccord-Trio) / Fotograf

 

>>> Joseph-Schmidt-Schule Musikschule Treptow Köpenick (Berlin) – Aufarbeitung von Meistergitarren

 

>>> Nikos Tsiachris (Berlin) – Komponist, Gitarrist

 

>>> Giacomo Cantarini – Gitarrist, Komponist

 

>>> Kopie eines Schlagbretts für eine Archtop-Gitarre

“Es sieht fantastisch aus! Nochmals vielen Dank, eine tolle Arbeit!“ Stephan U.

 

>>> Ralf Schmiedecke / Duo Fairlong (Berlin) – div. Acoustic Bässe (u.a. Daumenstütze bei einem Human-Bass)

“Also der Bass ist wirklich ganz toll eingestellt. Die Bespielbarkeit ist klasse und alles fühlt sich richtig gut an. Die ausgebesserte Stelle habe ich immer noch nicht gefunden.;-) “

 

>>> Thomas Holzhausen (Berlin) – Reparatur eines großen Zargenbruchs

“Danke… vor allem für meine Gitarre!! Spielt sich super, sieht klasse aus!” T. Holzhausen

 

>>> Onkel Pö alias Bernd Cordua (Berlin) – Mitgründer des legendären Jazzclubs „Onkel Pös Carnegie Hall

 

>>> Michael Lietz (Berlin – Big Land Band, Nut Bush City)

 

>>> Anders Kuppsch (Berlin – Die Zusamm-Rottung, Die Skeptiker)

 

>>> Peter Wolter (Berlin, Liedermacher – Schnaps im Silbersee)

 

 

Restaurierung

 

>>> Museum Braunschweig

 

>>> Pierre Filliez (Berlin) – Restaurierung einer Parlour-Gitarre von Stella / Oscar Schmidt

““Danke !!! Und … die Gitarre ist super ! good job !” P. Filliez

 

Susanna Schulz

Atelier für Gitarrenbau

 

 

 

Postadresse:
Susanna schulz
Atelier für Gitarrenbau
Wilhelmshavener Str. 24
10551 Berlin (Moabit)

 

info[at]schulz-gitarren.de
Tel.: 030  398 00 750
mobil: 0176  430 56 911
Termine nach Vereinbarung

 

 

 

Anfahrt:
S-Bahn: Westhafen, 5min zu Fuß
U-Bahn: Birkenstraße, 2min zu Fuß
diverse Busse an Turmstraße, 10min zu Fuß

 

 

Impressum

 

website: Webdevelopment / Technik: Mario Cruz / meloxx >>>

Grafik / Design: Dominik Herrmann >>>

 

Schicken Sie mir eine Nachricht